LABOR

ANFAHRT LABOR:

Mayr Umweltanalytik GmbH
Bürgermeister-Drey-Straße 27
82140 Olching

Das Labor befindet sich gegenüber den Stadtwerken Dachau. Parkplätze sind vor dem Haus vorhanden.

 

Entwicklung des Labors:

1992
Gründung der Mayr Umweltanalytik GmbH als Abwasserlabor sowie Beratung für
kommunale und industrielle Verfahrenstechnik
1997
Übernahme der Laborleitung durch Dr. Rudolf Treleano
Ausbau des Labors und Erweiterung des Tätigkeitsspektrum (u.a. organische
Spurenanalytik, Untersuchung von Feststoffproben sowie Trinkwasser)
2004
Übernahme der Laborleitung durch Dr. Lars Röhrig
2005
Erstakkreditierung nach DIN EN ISO/ICE 17025 durch die DACH GmbH (Frankfurt a.M.)
Notifizierung und Zulassung u.a. nach § 15 der Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001),
als AQS-Labor für Abwasser, als Untersuchungsstelle gemäß § 18
Bundesbodenschutzgesetz sowie als Untersuchungsstelle im Sinne der Klärschlamm- und Bioabfallverordnung
2010
Reakkreditierung durch die nationale Akkreditierungsstelle DAkkS GmbH (Berlin)
seitdem
Aufrechterhaltung und Erweiterung der Notifizierungen
regelmäßige Überwachungs- und Reakkreditierungsaudits durch die DAkkS GmbH
Ständige Modernisierung des Geräteparks und Implementierung neuer
Analysetechniken (z.B. continuous flow-Analyse, ICP-MS-Kopplung)